Der Ernährungsberater

Dieser Blog bietet Informationen zur Ausbildung, Kursen und Lehrinhalten

Beiträge

Diese Artikel beschäftigen sich mit Ernährungsberatung

Ernährungsberaterlizenz

Wissenswertes zur Ernährungsberaterlizenz

Stoffwechsel vs. Genetik

Erfahre mehr über unseren Stoffwechsel und seine Funktionen

Proteine als Diäthelfer

Welche Rolle spielen Proteine bei einer gesunden Ernährung?

Veganismus

Ursprung und Auswirkungen von Vegetarismus und Veganismus

Neueste Artikel aus dem EB Blog

Wie bestimme ich meinen Kalorienbedarf?

Erfahre in diesem Beitrag alles über Kalorienbedarf-Berechnungen Damit der menschliche Körper funktionieren und überleben kann, müssen wir ihm täglich Energie und Nährstoffe in Form von Nahrungsmitteln zuführen. Die Menge an Energie, die ein Mensch benötigt, ist sehr individuell und hängt von vielen Faktoren ab. Nachfolgend wir die Berechnung des eigenen,

Ernährung tracken – Das 1 x 1!

Du möchtest mehr über das Tracken von Essen erfahren? Dieser Artikel wird dir helfen! Ernährung begleitet uns Tag für Tag. Sie stellt die Grundlage für unser Wohlbefinden, unsere Leistungsfähigkeit und auch für unser Überleben dar. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, diese tägliche Ernährung, die so wichtig für uns Menschen ist,

Wie man mit ausreichend Wasserzufuhr seine Leistungsfähigkeit steigern kann

Es ist allseits bekannt, dass wir als Lebewesen Wasser zum Überleben benötigen. Eine ausreichende Wasserzufuhr ist, wenn es darauf ankommt, sogar wichtiger als Nahrungsmittel. Natürlich sollte keines der beiden Komponenten vernachlässigt werden, allerdings fokussieren sich viele bei der Ernährungsplanung hauptsächlich auf die Kalorien sowie die Lebensmittelauswahl. Allerdings gehört auch eine

Ein unterschätzter Nährstoff: Ballaststoffe

Lange Zeit galten Ballaststoffe als ein Rückstand pflanzlicher Zellen, die für den menschlichen Körper nicht als direkter Nährstoff dienen können und somit mehr oder minder unbedeutend seien. Daher stammt auch der Name „Ballast“-stoff. Die neueren Ergebnisse der Forschung konnten hierbei große Fortschritte machen und die Wichtigkeit sowie den Nutzen von

Sind Nahrungsergänzungsmittel tatsächlich hilfreich?

Es lassen sich immer mehr der sogenannten Supplemente, Synonym für Nahrungsergänzungsmittel, in deutschen Supermärkten, Apotheken oder Online-Shops finden. Es scheint völlig normal geworden zu sein, dass Mineralstoffe als Brausetabletten täglich zugeführt werden, um möglichen Mangelerscheinungen vorzubeugen. Gleichzeitig werden diverse solcher Produkte zugeführt, ohne sich über mögliche Nebenwirkungen, die Wirksamkeit oder

Mythos: Kohlenhydrate nach 18 Uhr

Ein immer noch weit verbreiteter Ernährungsmythos. Die Zufuhr von Kohlenhydraten nach 18Uhr soll dick machen. Gleichbedeutend soll das Weglassen der abendlich zugeführten Kohlenhydrate zu einem Gewichtsverlust führen und optimale Ergebnisse bezüglich Fettverbrennung liefern. Wie dieses Gerücht entstehen konnte, was dahinter steckt und wie man tatsächlich überschüssige Fettdepots verlieren kann, verrate

Proteine als Diäthelfer

Neben Kohlenhydraten und Fetten stellen die Proteine (Eiweiße) einen der drei Hauptnährstoffe unserer Lebensmittel dar. Eiweiße übernehmen eine Vielzahl lebensnotwendiger Aufgaben in unserem Körper, weshalb sie innerhalb einer kalorienreduzierten Diät keineswegs vernachlässigt werden sollten. Doch wie können Proteine uns während der Diät sogar unterstützen und unseren Hunger verringern?

Stoffwechsel vs. Genetik

Immer wieder treten Begriffe wie „Hardgainer“ oder „Softgainer“ auf, Personen, die von sich behaupten, sie „können essen was sie wollen, nehmen aber nicht zu“. Sie seien genetisch einfach benachteiligt und hätten es somit schwerer im Muskelaufbau. Andere wiederum behaupten, dass wenn sie ein Stück Schokolade bereits anschauen, sie bereits Fett

Veganismus

Erhalte Informationen und Tips über Veganismus und Vegetarismus.

Ernährungsberaterlizenz

Das Thema Ernährung umgibt uns Tag für Tag und ist zugleich von entscheidender Bedeutung für unser Wohlbefinden, unsere Gesundheit, wie auch unsere Leistungsfähigkeit im Beruf und Sport. Trotzdem scheint ein Großteil der Gesellschaft nicht ausreichend Wissen über die Ernährung zu haben. Hinzu kommen unzählige Halbwahrheiten, die durch die Medien oder